Wir können noch mehr!

- Betriebsbesuche nach Anmeldung
- kleine Imkerei
- Solarstrom vom eigenen Dach

Sonstiges hört sich an, als sei es nicht so wichtig. Stimmt aber nicht! Wichtig ist Sonstiges sicher nicht für die wirtschaftliche Grundlage unseres Betriebes. Aber neben der Wirtschaftlichkeit sollte ein Biobetrieb, nach unserer Überzeugung, auch versuchen etwas mehr zu tun, als “nur“ die Richtlinien einzuhalten. Das muss sich von selbst verstehen.

Das Sonstige zeigt sich daran, dass z.B. Zeit und Platz ist um Hecken zu pflanzen und zu pflegen. Dass Bienen gehalten werden, weniger um möglichst viel Honig zu ernten, sondern um einen Betrag zur Naturerhaltung zu leisten. Dass man darauf achten woher man Strom bezieht und, das liegt uns besonders am Herzen, der Hof offen steht für alle, die sich umschauen und informieren wollen.

Besonders viel Spaß macht es uns, wenn Kindergärten oder Schulklassen uns besuchen und, wenn es gut läuft, von den 20 Kindern am Ende des Besuchs wenigstens 5 Bauern werden wollen. Das nennt man Erfolg!! Klicken Sie sich ein bisschen durch unser „Sonstiges“ um mehr zu erfahren.